Wir über uns

Das Jugendwerk Raesfeld e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Der Verein wird von den kirchlichen Gemeinden und der politischen Gemeinde Raesfelds getragen.

Zweck des Vereins ist

  • die Förderung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Raesfeld, insbesondere der Betrieb der beiden Jugendhäuser (Häuser der offenen Tür) in Raesfeld und Erle und
  • die Durchführung von pädagogischen Betreuungs- und Zusatzangeboten (z.B. Arbeitsgemeinschaften, Förderangebote, Hausaufgabenbetreuung, Bewegungs- und Kulturangebote) sowie Schulsozialarbeit an Raesfelder Schulen.


Ziel der Arbeit des Vereins ist es, den Kindern und Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen Hilfen für die freie Entfaltung ihrer Persönlichkeit im musisch-kulturellen, im gesellschaftlich-politischen und geistig-religiösen Bereich zu ermöglichen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, steuerbegünstigte Zwecke im Sinne des Einkommensteuergesetzes und der Abgabenordnung.

Fachlich arbeitet das Jugendwerk eng mit dem Fachbereich Jugend und Familie des Kreises Borken zusammen. Es finden regelmäßige Fachtreffen mit anderen Fachkräften der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie der Schulsozialarbeit statt.